Leistungsdynamik in Ihrer BU-Rente

Im Gegensatz zur Beitragsdynamik konzentriert sich die Leistungsdynamik auf die Leistung, nachdem das Schadenereignis eingetreten ist und Sie berufsunfähig sind. Das bedeutet, dass mit Eintritt des Versicherungsfalls die durch die Berufs­unfähig­keit bedingte Rentenleistung dynamisiert wird und sich im Laufe der Jahre kontinuierlich erhöht. Um welchen Prozentsatz die Rentenleistungen jährlich dynamisiert werden, also steigen, ist abhängig von den Vereinbarungen, welche Sie bei Abschluss der BU-Vertrages getroffen haben.

Fest zu halten bleibt, dass eine Dynamisierung der Berufs­unfähig­keitsversicherung durch eine Beitragsdynamik und/oder Leistungsdynamik empfehlenswert ist, um die Inflation auszugleichen, die den Wert und die Kaufkraft des Geldes reduziert. Gleichzeitig handelt es sich um eine flexible Anpassung an sich verändernde Einkommensverhältnisse während der Berufstätigkeit und mit Eintritt des Versicherungsfalls bei Erhalt einer Berufsunfähigkeitsrente. Sehr gut BU-Anbieter garantieren hier feste Erhöhungen von 1%-3% p.a., wenn dies bei Antragsstellung vereinbart wurde. Andere Anbieter machen diese Anpassung von Ihrem wirtschaftlichen Erfolg abhängig und können so bei sinkenden Überschüssen die Leistungsdynamik komplett streichen.


Beitragsdynamik


BU-Testsieger in Stuttgart

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Vergleich mit den Testsiegern an!

 

Qualität Berufsunfähigkeit

 

  • Kostenlos & Unverbindlich
  • mit den Testsiegern
  • mit konkreter Empfehlung
  • Ausführlicher Vergleich der Tarife
Jetzt Vergleichen

BU-Testsieger

Allianz
Basler
Alte Leipziger
Canada Life
AXA
Condor
Continentale
DBV
Dialog
Die Bayerische
HDI
Hannoversche
LV 1871
Nürnberger
Volkswohl Bund
SwissLife
WWK
Zurich
Signal Iduna

Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzerklärung · Erstinformation
Bohn-Finanz, Finanz- & Versicherungsmakler Thorsten Bohn e.K. hat 4,91 von 5 Sternen | 491 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...