Blog / News  aus der

Finanz- & Versicherungswelt


Prokundo Tarif Ausgleich, Jetzt hat die Interrisk einen Gegner auf Augenhöhe!

Mit unserem letztes Beitrag, wollten wir eigentlich die neue Unfall­ver­si­che­rung von prokundo etwas näher beleuchten sind dann aber etwas vom Thema abgeschweift und bei der Unfall­ver­si­che­rung des Mutterkonzern von prokundo dem VolkswohlBund gelandet. (Unfall Easy Invest)

Jetzt wollen wir uns aber voll auf die am 01.07.2019 vorgestellte Unfall­ver­si­che­rung „ Ausgleich“ konzentrieren. Nach wie vor ist es ein harter Kampf, um die Position 1 im Bereich der Unfall­ver­si­che­rungen. Wir sprechen hier nicht von verkauften Stückzahlen oder Umsätzen, da sind die großen Versicherer mit teilweise katastrophalen Bedingungen vorne, sondern von der leistungsstärksten Unfall­ver­si­che­rung, welche auch das Wort Unfall­ver­si­che­rungen verdienen!

Wie im letzten Artikel beschrieben hat der VolkswohlBund lange Erfahrungen im Bereich Unfall­ver­si­che­rungen gesammelt, kam aber an das Niveau der Interrisk nicht ganz heran. Mit dem neuen Produkt ist man teilweise sehr innovative Wege gegangen, um an die Spitze zu kommen.

So lang genug der Worte schauen wir uns den Tarif „Best“ von prokundo näher an, da wir für die Produktlinien „easy“ und „smart“, die Askuma und Basler ohne Gesundheitsfragen nach wie vor vorziehen werden.

Starten wir wieder mit der Prüfung von unseren 11 Faktoren:

  • Eigenbewegung/ erhöhte Kraftanstrengung  
  • Mitwirkungsanteil  
  • Leistungsverbesserungen / Update Garantie  
  • Übermüdung / Erschrecken  
  • Gesundheitsfragen 
  • Geistes- und Bewusstseinsstörung nicht nur durch Herz- & Schlaganfall, sondern auch durch Medikamente  
  • Insektenstiche/Tierbisse  
  • Ertrinken / Ersticken / Erfrieren  
  • Kosmetische Operationen  
  • Bergungskosten  
  • Gliedertaxe/Grundsumme/Progression    

Was fällt uns im neuen Tarif Ausgleich in der Produktlinie Best auf?

Es gibt keine frei wählbaren Gliedertaxen mehr, sondern jeder Linie ist eine feste Gliedertaxe zugeordnet worden, was es schon deutlich übersichtlicher macht, dachten wir zumindest zu Beginn! Des Weiteren wurden die Schwachpunkte aus der Vergangenheit überabreitet, wie z.B. die Erhöhung der Versicherungssummen bei kosmetischen Operationen von 30.000€ auf 100.000€, ebenfalls wurden die Such-, Bergungs- und Rettungskosten von 25.000€ auf 100.000€ erhöht. Die Promillegrenze wurde ebenfalls gestrichen. Des Weiteren wurden einige Leistungen in Unterpunkte genauer definiert. Somit können wir schon einmal ein erstes Fazit ziehen und sagen die Produktmanager haben Ihre Hausaufgaben gemacht.

prokundo Unfall-Versicherung,Leistungsübersicht, Aichtal, Wolfschlugen, Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Stuttgartprokundo Unfall-Versicherung,Leistungsübersicht, Aichtal, Wolfschlugen, Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Stuttgart

prokundo Unfall-Versicherung,Leistungsübersicht, Aichtal, Wolfschlugen, Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Stuttgartprokundo Unfall-Versicherung,Leistungsübersicht, Aichtal, Wolfschlugen, Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Stuttgart

 

Schauen wir uns doch einmal näher die Gliedertaxen an. Hier hat sich im Vergleich zu der bekannten Gliedertaxe XXL aus der Unfall easy nicht viel getan, weil diese auch schon sehr gut war. Aber es gibt einen absoluten Knaller, der zwar nicht günstig ist (+40% an Prämie!), es aber in sich hat! Dies könnte den Unfall­ver­si­che­rungsmarkt auf den Kopf stellen…..Hier erst einmal die Gliedertaxen, wie gesagt wir konzetrieren uns erst einmal auf den Tarif Best.

 prokundo Unfall-Versicherung,Gliedertaxe, Aichtal, Wolfschlugen, Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Stuttgart

Was steckt denn jetzt aber in dem Baustein „Pro Taxe“ dahinter? Ganz einfach, „Wir verdoppeln den Wert der Gliedertaxe auf max. 100%“, so steht es in den Bedingungen. Das bedeutet es gibt mehr Leistung bei niedriger Invalidität, weil bei den meisten Tarifen die Progression ja erst bei 25% Invalidität einsetzt. Dies hat zur Folge, dass es bei kleineren Unfällen, eben auch eine kleine "Geldleistung" gibt. Aber es geht auch anders!

prokundo, Baustein protaxe, Unfallversicherung

So und jetzt kommen wir zu weiteren Vorteilen des  Bausteins „ProTaxe“. Wir sind völlig sprachlos und geplättet, weil mit der Hinzunahme dieses Bausteines in allen 3 Produktlinien sich die Gliedertaxen massiv verbessern. Wir lesen auf einmal fast nur noch 100%. Natürlich müssen wir die Taxen mit denen der Interrisk ver­gleichen im Tarif „Maxitaxe“. Ja, prokundo hat es mit dem Produkt „Ausgleich“ im Tarif Best incl. protaxe geschafft, höhere Leistungen als die Interrisk in Ihrem Tarif „Maxitaxe“ anzubieten.

 prokundo, protaxe, Unfallversicherung

So jetzt denken wir gerne um drei Ecken. Aus dem ursprünglichen Tarif Unfall easy ist uns ja noch die besondere Progression 20/500% bekannt, welche die Leistungen zwischen 20-50% Invaliditätsgrad verdoppelt, welche es auch in diesem Tarif gibt. Was passiert nun, wenn Du die Tarife und Bausteine clever kombinierst siehst Du am folgenden Beispiel:

Wie aus 18.000€ Entschädigung 72.000€ Entschädigung werden!

Kunde aus Leinfelden-Echterdingen, hat den Tarif „Smart“ abgeschlossen, ohne Gesundheitsfragen, aber mit Anrechnung der Mitwirkung (ab 60%), weshalb wir diesen Tarif nur in absoluten Ausnahmesituation empfehlen. Er schneidet sich mit einer Scherbe in den Finger mit der Folge, dass eine Sehne durchtrennt wird. Der Finger bleibt dauerhaft gelähmt. Der Kunde hat 100.000€ Grundsumme/ 20-500% Progression und den Baustein Protaxe abgeschlossen. Anstatt der 18% lt. Gliedertaxe im Tarif Smart, also 18.000€ Entschädigung, verdoppelt der Baustein Protaxe auf 36% = 36.000€ und die Progression 20/500%, verdoppelt nochmals auf 72.000€ oder 72%!

prokundo, protaxe, 20/500% Progression

Pro Gesundheit:

prokundo, progesundheit, Unfallversicherungen

Pro Aktiv:

prokundo, proaktiv, Unfall, Versicherung

Pro Assistance:

prokundo, proassistance, Unfälle, Absicherungprokundo, proassistance, Unfälle, Absicherung

 

 



[ zurück ]

Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Bohn-Finanz, Finanz- & Ver­sicherungs­makler Thorsten Bohn e.K. Berufs­unfähig­keit, Baufinanzierung, Alters­vorsorge, Versicherung, Rendite Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 503 Bewertungen auf ProvenExpert.com